Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Subsistenzwirtschaft vs. Marktorientierung

No description
by

paul ma

on 3 June 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Subsistenzwirtschaft vs. Marktorientierung

Subsistenzwirtschaft
Produktion für Eigenbedarf
kein/wenig Verkauf auf dem Markt
Klein- und Kleinstbetriebe
"traditionelle" Lebensweise
Produktion von "cash crops"
Verkauf auf dem Weltmarkt
Anbau zumeist in Plantagen

Ziel "Geld"
Optimum:
Anbauen von "food crops" zur Ernährungssicherheit
Anbau von "Exportfrüchten" für zusätzlichen Konsum
Beispiel Kambodscha
kleine Reis-, Süßkartoffel- und Kassavafelder
sammeln von Früchten und Pilzen
Wanderfeldbau
"Wir leben in und von diesem Wald"
Marktorientierung
Image by Tom Mooring
"Die Mischung macht's"
Subsistenzwirtschaft vs. Marktorientierung
Vorteile
Unabhängigkeit vom Weltmarkt
Versorgungssicherheit
Nachhaltigkeit
Nachteile
keine Teilnahme Geldwirtschaft
Armut
Vorteile
Agrarexporte = Einkünfte
Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung eines Landes
Überwindung von Armut
Nachteile
Abhängigkeit von Weltmarkt
Ernährungsssicherheit nicht gegeben
Monokulturen, umweltschädlich
land grabbing
Erwerb von riesigen Flächen in armen Ländern
Importabhängige Länder

stetig wachsende Bevölkerung
Sicherung von Konsum und Ernährung
Full transcript