Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Gemeinkostenmanagement

Gemeinkostenmanagement in 4 Schritten - ein Überblick über das Fachseminar zum Thema von Controlling-Coach Marion Kellner-Lewandowsky
by

Marion Kellner-Lewandowsky

on 25 March 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Gemeinkostenmanagement

in 4 Schritten zum Erfolg Gemeinkosten-
management Schritt 1: Transparenz schaffen Schritt 3: Dauerhaft steuern Und zum Schluss:
Lernen Schritt 2: Optimieren Sie wollen:
Priorisieren & Optimieren
Regeln festlegen & standardisieren
mehr Nutzen mit weniger Aufwand
Perfektionismus abbauen
dauerhaft günstige Leistungen (extern oder intern)
Schluss machen mit Verschwendung
Sparen
... Welche Erfahrungen zur Kosten-&Leistungssteuerung gewinnen wir aus unserem Gemeinkostenmanagement?
&
Ist das Gemeinkosten-management selbst noch effizient? Aus Kosten
Leistungen
machen! Checkliste mit W-Fragen
Was?
Warum?
Wer?
Wann?
Wo?
Wie? Leistungen erfassen
Zweck & Notwendigkeit klären
Verantwortlichkeiten definieren
Abläufe und Kennzahlen der Leistungen erfassen Aufwand Nutzen Teure Verwaltungs-
leistungen Wie gehts?

leistungsorientierte Kostenplanung
Target Costing
Benchmarking
Gemeinkostenwertanalyse
Zero Base Budgeting
Prozessoptimierung
Management der Dienstleister
Zeitliche befristete Leistungen
(Z)iele und Strategien für den Gemeinkostenbereich ableiten

(A)ktionen planen und umsetzen

(K)ennzahlen als Früh- und Spätindikatoren festlegen "Wozu sind wir da?" Was genau
will der
(interne) Kunde? Wie gehts?
Strategische Zielabstimmung
ZAK - Ziele - Aktionen - Kennzahlen
Statusberichte und Steuerungsprozess
Anreize setzen
Unterstützende Regeln und Grundsätze
Kultur effizienten Handelns im Verwaltungsbereich
Dienstleistungsverständnis etablieren
Maßnahmenmonitoring Welche Ziele im GK-Bereich unterstützen die Ziele des Unternehmens? STOP!
Was machen wir zukünftig nicht mehr? Ihr Unternehmen Sie haben:
Ziele
Strategien
Werte & Grundsätze
Geschäftsmodell
Gemein-
kosten Gemeinkostenbereiche Noch Fragen Fachseminar Gemeinkostenmanagement
an der controller akademie mit : (c) Marion Kellner-Lewandowsky
www.controlling-coach.de Und Sie haben: Sie wollen: Leistungsfähig
Sinnvoll und
nicht nur als Alibi Musik:
Gruppe Trommelfell
www.trommelfell-halle.de
Full transcript