Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Bern (CH)

No description
by

susanne lenz

on 20 April 2018

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Bern (CH)

Attraktionen
Wissenswertes
Bern ist das Haus der Schweizer Museen und Galerien. Die Stadt ist ebenso die Jazz- Hauptstadt und das Theater ist sehr beliebt.

Wusstet ihr schon, dass in...

1. In Bern gibt es das Haus Albert Einsteins.
2. Hier regiert ein bekanntes Tier.
3. Das Wunder von Bern.
4. Bern wird auch "Stadt der Brunnen" genannt.
5. Bern ist eine meistbesuchte Stadt.

$1.25
Montag, 28. August 2015
Vol XCIII, Nr. 311
BERN
Wo liegt die Stadt?
Bern ist bekannt für Musik, Bibliotheken und Museen. Im Zentrum gibt es...
... Bernisches Historisches Museum
... "Stadt der Brunnen"
... "Einstein Haus"
... "Der Bär Park"
... "Gefängnisturm"
Kultur
Bern liegt im Westen von der Schweiz. Die Einwohnerzahl beträgt 133,656 (2011). Es ist 51.6 Km2 gross. Die Aare fliesst durch Bern und die Stadt ist von zwei Gebirgen umgeben (Gurten und Bantiger).
Festspiele
Einige Festspeile sind....

-"International Jazz Festival" (17. März bis 23. Mai)
-"Bern Grand Prix" (9. Mai)
-"Swiss Women's Run-Frauenlauf (15. Juni)
-Gurtenfestival (July 16.-19. Juli)
-Carnival in Bern" (19.-21. Februar)

Geschichte
Bern wurde im 12. Jahrhundert gegründet.

Die Stadt wurde reich als Handelszentrum, und anschliessend wurde sie eine aggressive politische und militärische Macht mit der Herrschaft über eine Reihe von Themengebieten (bern.com). Bern wurde 1848 de facto die Hauptstadt der Schweiz, nicht aber de juri.
Nachtleben
Der Schweizer Hauptstadt bietet viele Gitterstäbe und Diskos. 15 Gitterstäbe angeboten in Bern. Das Lokal "Abflugbar" liegt in der Altstadt, es ist bequem und schick. Lorenzini ist der italienische Gitterstab. Er befindet sich bei der Zytglogge (Uhrturm). Es ist modern und ruhig.
"Lorenzini "
"Abflugbar"
Essen
Frühstück: Einschliessich Butterbrot, Käse oder Müsli, Milch, heisse oder kalte Schokolade, Milch, Kaffee/Tee.

Mittagessen: Einschliessich Sandwiches oder Birchermüesli (Haselnuss, Apfel, Kondensmilch) oder Ausgekochtes.

Abendessen: Einschliessich Doerrfleisch, Brot, Käse, oder Ausgekochtes.


Birchermüesli
Ausgekochtes
Full transcript