Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Marktforschung

No description
by

Felix Thönnessen

on 4 September 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Marktforschung

Marktforschung
Marktforschung

Grundlegendes
Makro-Analyse
Mikro-Analyse
Praxis-Beispiel Online
Linksammlung
Checkliste Do's and Dont's
Grundlegendes

Ganz allgemein

Arten der Marktforschung

Kennzahlen
5-Stufen-Modell

Informationsquellen
Makro-Analyse
Demografisch
Wettbewerbsanalyse
Praxis-Beispiel Online
Keyword Planner
Mikro-Analyse
"Erfolg durch effiziente Analyse"
Apollinarisstr. 3
40227 Düsseldorf

0211 - 93 07 65 31

info@thoennessenpartner.de
www.thoennessenpartner.de
Ganz allgemein
Demografische Komponente
Daten zur Bevölkerung
geografische Verteilung
Altersstruktur
ethnische und religiöse Zusammensetzung
Geburten-/Heirats-/Sterberaten

Ökonomische Komponente
Ökologische Komponente
Umweltbewusstsein
Verknappung natürlicher Ressourcen
schwankende Energiepreise
zunehmende Umweltverschmutzung
staatliche Umweltpolitik

Wettbewerbsanalyse
Leitfragen: Ort, Regeln, Schwerpunkt des Wettbewerbs
Benchmarking
monopolistischer, vollkommener Wettbewerb
Positionierungsanalyse des Marktes

Unternehmensanalyse
Porter's Five Forces: Lieferanten, pot. neue Konkurrenten, Ersatzprodukte, Kunden, Rivalität
SWOT-Analyse: interne/externe Stärken und Schwächen
Marktwachstum im Verhältnis zum relativen Marktanteil


Keyword Tools
Keywords (Schlagwörter) suchen
Wichtigkeit einzelner Keywords herausstellen
Fokus auf Keywords legen

Arten der Marktforschung
Kaufkraft
Einkommensverteilung
Sparquote, Geldvermögen
Kreditaufkommen
Lebenshaltungskosten
Inflationsrate
Arbeitslosenquote
-> Konjunkturprognosen

Linksammlung
Entscheidungen fundierter treffen
Risiken vermeiden
Unternehmen besser ausrichten
Konkurrenz im Auge behalten

Absatz- und Beschaffungs- ~
Konsumgüter-, Dienstleistungs- ~
Produkt-, Werbe-, Absatz- ~
lokale, regionale, (inter)nationale ~
rückschauende, gegenwärtige, vorausschauende ~
Eigen-, Fremdmarkforschung

Personengesellschaften
Checkliste Do's and Dont's
6 Do's

6 Do's
Umfassende Datensammlung
Konkurrenz benchmarken
Verschiedene Erhebungsmethoden einsetzen
Neue Online-Methoden nutzen
Marktforschung umfangreich vorbereiten
SWOT-Analyse zur Eigenanalyse

6 Dont's
Nur auf seine eigene Idee fixieren
Zielgruppen zu breit fassen
Marktdaten zu positiv bewerten
Eigene Produkte falsch positionieren
Nur geschlossene Fragen verwenden
Äußere Einflussfaktoren nicht beachten

Ökonomisch
Ökologisch
Technologisch
Technologische Komponente
rasanter technologischer Fortschritt
kürzere Produktlebenszyklen
Innovationschancen
F&E-Aufwendungen
zunehmende Gesetzes-Reglementierung

Unternehmensanalyse
google Analytics
Google Analytics
Demografie: Standort, Sprache
Besucher:
Neu vs wiederkehrend
Anzahl der Besucher
Besuchsdauer
Besucherquellen
Content:
Seitenzugriffe
Start-/Endseite

Kennzahlen
Marktpotential
Absatzpotential
Marktvolumen
Absatzvolumen
Marktsättigungsgrad
Absoluter/Relativer Marktanteil


www.destatis.de
www.statistikportal.de
www.it.nrw.de/statistik
www.ihk-nordwestfalen.de
adwords.google.com
6 Dont's
"Erfolg durch effiziente Analyse"
5-Stufen-Modell
Definition
Konzeption
Erhebung
Analyse
Bericht
Informationsquellen
Eigeneinschätzung

Sekundärforschung
Primärforschung
Sekundärforschung
vorhandene Daten aufbereiten, analysieren und auswerten
Vorteil: schnelle, günstige Informationsbeschaffung
Nachteil: ggf. veraltete Daten, möglicherweise nicht zielführend, Konkurrenzzugriff
Primärforschung
eigenständige Datenbeschaffung durch
mündliche, schriftliche, telefonische Befragung
Beobachtung
Experiment
Politisch-Rechtlich
Trends Bevölkerungsentwicklung
Wachstum der Weltbevölkerung
höherer Bildungsstand
Politisch-Rechtliche Komponente
Wettbewerbsrecht
Umweltschutzrecht
Markengesetz
Arzneimittelgesetz etc.
Sozio-kulturell
Sozio-kulturelle Komponente
Grundwerte: Arbeit, Familie, Gemeinschaft, Gerechtigkeit
Verhältnis zu Mitmenschen, Institutionen, Gesellschaft, Natur
Subkulturen
Trends: Abwertung traditioneller Werte, Streben nach Selbsterfüllung, offene Beziehungen
Zielgruppenanalyse
Zielgruppenanalyse
Segmentierung
Geografisch
Demografisch
Psychografisch
Verhaltensbezogen
Full transcript