Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Mein hypothetisches Leben in Neuseeland

No description
by

anika ryll

on 26 October 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Mein hypothetisches Leben in Neuseeland

Mein hypothetisches Leben in Neuseeland
Ich würde in einem kleinen Küstenort in Neuseeland wohnen und hätte ein kleines Häuschen direkt an der Steinküste.
Ich hätte ein kleines Cottage, indem bis zu fünf Rucksacktouristen unterkommen könnten.
Wir haben viele Freunde im angrenzenden Dorf mit denen wir uns gerne zum gemeinsamen Essen treffen.
Wir mögen die Gemeinschaft und die Gesellschaft unserer Freunde.
Mit ihnen würde ich den einen oder anderen Abend am Feuer verbringen, mit etwas Musik und im Hintergrund hören wir das offene Meer.
Mein Mann arbeitet im Nachbarort auf einer Schafsweide. Ich bin derzeit zuhause und kümmere mich um unsere zwei kleinen Kinder. Doch schon bald werde ich wieder im Nachbarort in der Schule arbeiten.
Wir machen gerne Familienausflüge .
Wir hätten einen kleinen Hund, der unser Grundstück bewacht.
Wenn ich morgens meinen Kaffee trinke, stehe ich auf der Terrasse und blicke auf das Meer hinaus und stelle fest, dass ich sehr glücklich bin.
Full transcript