Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Die Atommodelle von Dalton & Thomson

No description
by

Leon Schmidt

on 18 November 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Die Atommodelle von Dalton & Thomson

Die Atommodelle von Dalton & Thomson
John Dalton
* 6. Spetember 1766
† 27. Juli 1844

- englischer Naturforscher
-1808 Veröffentlichung von
'A New System of Chemical Philosophy'
Dalton'sches Atomodell

1.Jeder Stoff besteht aus kleinsten, nicht weiter teilbaren kugelförmigen Teilchen, den Atomen.


Dalton'sches Atommodell
2. Alle Atome eines bestimmten Elements haben das gleiche Volumen und die gleiche Masse. Die Atome unterschiedlicher Elemente unterscheiden sich in ihrem Volumen und in ihrer Masse.
Dalton'sches Atommodell
3. Atome sind unzerstörbar. Sie können durch chemische Reaktionen weder vernichtet noch erzeugt werden.
Dalton'sches Atommodell
4. Bei chemischen Reaktionen werden die Atome der Ausgangsstoffe nur neu angeordnet und in bestimmten Anzahlverhältnissen miteinander verbunden.
Joseph J. Thomson
*18. Dezember 1856
† 30. August 1940

-britischer Pysiker
-Nobelpreisträger
-Entdecker des Eleketrons


Thomson'sches Atommodell
- das Atom besteht aus einer gleichmäßig verteilten, positiv geladenen Masse

- in dieser Masse bewegen sich die negativen Elektronen

- Atome sind elektrisch neutral

- Atome teilbar, da es aus mehreren Elektronen besteht

- Atome können Elektronen aufnehmen und werden dann zu elektrisch negativ geladenen Anionen

- Atome können Elektronen abgeben und werden dann zu elektrisch positiv geladenen Kationen


Thomson'sche Atommodell
Quellen
http://www.u-helmich.de/che/EF/atom/atombau022.html

http://w3.restena.lu/ddnuc/COURS/7/720.htm

http://www.atommodell.de/atom01.html


Thomson'sche Atommodell
Full transcript