Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Bachelor Endpräsentation - Mountainbike/Tourismus

No description
by

Christian Bra

on 8 November 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Bachelor Endpräsentation - Mountainbike/Tourismus

tourismus
?
auswirkungen
rechtliches
80-90%
33-34 J.

Mountainbike Typen
Mountainbike
Tourismus
Ausgeübte Disziplinen
Bike-Urlaubstypen
Lonely Rider
Naturfan
Genussfahrer
Gemeinschaftsfahrer
Ausgeübte Disziplinen
20%
19%
10%
10%
28%
47%
...der Forststraßen freigegeben (30.000km)
...verbringen Kurzurlaub in den Ö Alpen
...verbringen längeren Urlaub in Ö Alpen
Technologie
vielfältige Angebote
Ein- und mehrtägige Touren inkl. Gepäcktransport
Ausgeübte Disziplinen
?
Faktoren die Reiseziel beeinflussen
Eigenschaften die gute Bike Destinationen auszeichnen
vorschläge
!
!
§
Einwirkungen
ökologisch
sozial
ENDE....danke
Boden
Flora
Fauna
!
Ökologisches
Bewusstsein
...benutzen das Bike zur Anreise (Alltagsfahrt)
80%
82%
...benutzen das Auto zur Anreise (Urlaubsreisen)
eigtl. ökologisch verträgliche Sportart, aber...
Freizeitaktivitäten
sonst. Infrastrukturn.
"crowding"
Wertdifferenzen
!
Ressourcenbindung
Aktivitätsbindung
Erfahrungen
Toleranz
...größte Konfliktpotenzial
zwischen MTB und Wanderern
// Waldbewirtschaftung
// Jägerschaft
// Grundbesitzern
// oft Fehlverhalten Einzelner
// Infrastrukturplanung mit ALLEN Beteiligten
// Medien
// Problem: fehlende Vertretung

Conclusio
Derzeitige Rechtslage
// Mountainbiken fällt nicht unter das allgemeine Betretungsrecht
// nur auf markierten Wegen erlaubt
?
Wegefreiheit?
Bsp. Bayern
// Befahren auf eigene Gefahr
// Haftung nur bei "atypischen" Gefahren, wenn keine Kennzeichnung
Fahrerbedürfnisse
Umweltaspekte
X
U
Routenplanung
// Monitoring im Vorfeld
// Planung mit ALLEN
// Einbeziehung alternativer Kommunikationsformen
// langfristig: Interessensvertretung
Derzeitige Lösungen
privatrechtliche Vereinbarungen + Förderungen ... 0,30-0,40 Euro/lfm
...in Tirol bereits Einschränkungen
Full transcript