Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Vorurteile gegenüber Mehrsprachigkeit

No description
by

on 14 July 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Vorurteile gegenüber Mehrsprachigkeit

ABLAUF
1) Mehrsprachigkeit - Stereotypen

2) Rollenspiel - „Perspektivwechsel"
3) Auswertung

4) Vorteile von Mehrsprachigkeit
5) Selbsterfüllende Prophezeiung

6) Auswertung & offene Fragen


5. Selbsterfüllende Prophezeiung
Eigenes Verhalten wird durch erwartetes Verhalten einer anderen Person erzwungen
Was bedeutet dies im Kommunikationssystem Schule?
• Lehreraussagen und -erwartungen beeinflussen die Selbsterwartungen der Schüler und können zu einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung führen

• Traut man einem Kind viel zu, wird es an seine Fähigkeiten glauben und weit kommen

• Traut man einem Kind wenig zu, wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit keine Lernerfolge erzielen

-> je geringer die Erwartungshaltung der Lehrer, desto schlechter die Leistungen der Schüler

-> wer die Ansicht vertritt, das mehrsprachige Schüler es schwerer haben, wird mit dieser Einstellung die Leistungen und Fähigkeiten der Schüler negativ beeinflussen

Wie kann man seine Einstellung ändern und Vorurteile abbauen?
„Die Macht der Selbstbeeinflussung kann so groß sein, dass ein Mensch das wird, was er glaubt.“ Ghandi
"Vorurteile gegenüber Mehrsprachigkeit
und
deren Auswirkungen im schulischen Alltag“

Wie kann man das Phänomen positiv nutzen?
Tonfall, Mimik und Gestik können negative Erwartungen aussenden


Verändern Sie Ihre Einstellung zum Schüler,
sodass non-verbale Kommunikation keine
negativen Signale aussendet.
• Vorurteile und Einstellungen
mit der Realität abgleichen

• Austausch mit Kollegen

• Kritik mit konkreten Beobachtungen
belegen

• gute Ansätze und Leistungen mit Lob
und Zuversicht bestärken

• Positivmeldungen an die
Eltern geben

4. Vorteile von Mehrsprachigkeit

Erleichtert den Erwerb weiterer Sprachen

Führt zu besserer schulischer Leistung

Resultiert in größerer kognitiver Flexibilität und verbessert die Fähigkeit des abstrakten Denkens

Spielt eine zentrale Rolle bei der ethnischen Identifikation

Trägt zu einem positiven Selbstwertgefühl bei

Verbessert die interkulturelle Kompetenz und das Potential die Welt aus verschiedenen Perspektiven wahrzunehmen


1. Mehrsprachigkeit
Wird häufig assoziiert mit...

- Prestige
(bei prestigeträchtiger Sprache)
- Vorurteilen
(bei weniger prestigeträchtiger Sprache)
2. Rollenspiel -
„Perspektivwechsel"
6. Auswertung
&
Offene Fragen
Mehrsprachigkeit - Stereotypen
Kinder, die eine andere Sprache als die Amtssprache eines Landes als Muttersprache lernen, werden die Zweitsprache nie auf gleichem Niveau sprechen können
Der Gebrauch von Codeswitching wird als Mangel an Sprachkompetenz gewertet


Die Aussprache wird in einer der erworbenen Sprachen unter dem Bilingualismus leiden
Universität Potsdam
Institut für Germanistik
Seminar: Sprachliche Vielfalt
Dozentin: Prof. Dr. Wiese

Präsentation für eine
Lehrerfortbildung
von Henriette Frädrich, Anne Julia Hagen, Kateryna Shaposhnikova,
Stephanie Sommerfeld, Jasmin Siewert
3. Auswertung
Rollenspiel
Full transcript