Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Semantisierungstechniken

No description
by

Jenny Tegtmeyer

on 7 December 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Semantisierungstechniken

Semantisierungstechniken
Was schließt ihr aus dem Text?
Eigensemantisierung und Fremdsemantisierung
¡Arriad el foque!, ordena el capitán. ¡Arriad el foque!, repite el segundo. ¡Orzad el estribor!, grita el capitán. ¡Orzad el estribor!, repite el segundo. ¡Cuidado con el bauprés!, grita el capitán. ¡El bauprés!, repite el segundo. ¡Abatid el palo de mesana!, grita el capitán. ¡El palo de mesana!, repite el segundo. Entretanto, la tormenta arrecia y los marineros corremos de un lado a otro de la cubierta, desconcertados. Si no encontramos pronto un diccionario, nos vamos a pique sin remedio. 1
Ziele von Semantisierungsprozessen
Aufzeigen von Worterschließungstechniken, durch die der Lerner die Bedeutung eines Wortes kennenlernen soll.
Wortschatz soll effektiv und nachhaltig vermittelt werden - daher ist es wichtig vielfältige Semantisierungstechniken anzuwenden.
Der Lerner soll zur Eigensemantisierung befähigt, und so die Lernerautonomie gefördert werden.
Der Schüler soll die Bedeutung eines Wortes kennenlernen.
Es soll die interkulturelle Wortschatzarbeit gefördert werden.
Semantisierungstechniken
Was könnte mit der Semantisierung von neuem Wortschatz gemeint sein?

Und welche Semantisierungstechniken gibt es?
Eigensemantisierung
Fremdsemantisierung
Wie erreicht man diese Ziele?
Effektive Wortschatzeinführung und abwechslungsreiche Umwälzung im Unterricht, sowie durch Verfestigung, z.B. durch Hausaufgaben.
Freiheiten schaffen bei der Auswahl des zu semantisierenden Vokabulars.

Klassische Semantisierungstechnik
Problematik und Kritik an der klassischen Semantisierungstechnik
Fazit
Quellen/Literatur
Was könnte an dieser Technik problematisch sein?
Selbstständige Semantisierung durch den Lernenden.

Erschließungsquellen
Durch ähnliche oder verwandte Worte in Muttersprache
Durch etymologisches Wissen
Durch morphologische Ableitungen
Durch Kontext
Durch Bilder

Beschrieben nach Hans-Georg Huda:

1. Neues Sprachmaterial wird semantisiert
2. Tafelanschrieb wird gelesen
3. Bildinhalt wird mithilfe von Fragetechniken abgerufen
4. Der Lektionstext wird gelesen
Rezeptive Rolle des Lernenden
keine Förderung der Lernautonomie des Lernenden
für den Schüler monotone Technik
Semantisierung gesteuert durch Lehrer oder andere sprachlich Vorbilder.


Sprachliche Semantisierung:
Einsprachige Semantisierung
durch:
Definition
Umschreibung
Charakterisierung
Beispiele
Synonyme
Antonyme
Wortfamilie
Zweisprachige Semantisierung
durch:
Übersetzung


Nicht-sprachliche Semantisierung
durch:
Mimik
Gestik
Proxemik
Visualisierung
Gegenstand
Semantisierungstechniken
Gegenständlich / bildlich
Ko-, Kontextualisiert
Paradigmatisch
Mimisch / pantomimisch
Ganzkörpertechniken
Handlungssemantisierend
Bewegte Bilder mit Ton
Gleichungen
Fremdsprachige Definitionen / Paraphrasen
(Quelle: Andrea Rössler, 2009)
Krechel, Hans-Ludwig:
Wortschatzarbeit
. In: Methodik Französisch: 30-36
Leupold, Eynar:
Ich weiß nicht, was soll es bedeuten…
In: Der fremdsprachliche Unterricht Französisch, 68 / 2004
Nieweler, Andreas/Rellecke, Ute:
Variatio delectat-Lektionseinführung und Semantisierung im Anfangsunterricht.
In: Der fremdsprachliche Unterricht Französisch, 3 / 2000
Robra, Klaus:
Eigensemantisierung – Wie Lernende die Bedeutung unbekannter Lexik in der Lehrbuchphase möglichst selbstständig herausfinden können.
In: Französisch heute 1/2000, S. 37-46.
Rössler, Andrea:
Damit ein Wort das andere gibt.
In: Der fremdsprachliche Unterricht Spanisch, 27 / 2009

Semantisierungstechniken dienen der Vermittlung neuen Wortschatzes
Keine Semantisierungstechnik ist einer anderen vorzuziehen
Stärkt und fördert die Lernautonomie des Lernenden
Fördert interkulturelle Wortschatzarbeit
Full transcript