Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Zitieren

No description
by

Barbara Stöner

on 13 January 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Zitieren

Zitieren
Warum zitieren?
fremde Ideen als solche kennzeichnen und nicht als eigene ausgeben (Achtung Plagiat!!)
Argumentation stützen
beweisen, dass man sich mit einschlägiger Literatur befasst hat
Gütekriterium für wissenschaftliches Arbeiten
Beispiel für Literaturverzeichnis
Henz
,
Katharina
:
Vorwissenschaftliches Arbeiten
.
Ein Praxisbuch für die Schule
.
3. Aufl.
,
Verlag

E.Dorner
:
Wien
2012.
Wörtliche Zitate
übernehmen exakt Wortlaut und Formatierung

bei besonders gelungenen Formulierungen
Aussprüchen
Definitionen
werden durch "..........." gekennzeichnet
werden einzeilig und eingerückt in den Text eingebaut

Sinngemäße Zitate
Beispiel:

"Wissenschaftlich denken zu lernen, heißt nämlich vor allem, gute Fragen formulieren zu können."
(Henz 2012: S.53)

Im Fließtext steht der Quellenverweis in Klammer, die genaue Quellenangabe findet sich im Literaturverzeichnis.

ACHTUNG: Die VWA darf keine Aneinanderreihung von wörtlichen Zitaten sein.
Conclusion
Literaturverzeichnis
Hier werden am Ende der Arbeit alle Werke gelistet, die für die Arbeit verwendet wurden. Die Reihenfolge ist alphabetisch nach Nachnamen der AutorInnen.

Folgende Details werden in dieser Reihenfolge genannt:

Nachname
,
Vorname d. Autors
:
Titel
.
Untertitel
.
Auflage
,
Verlagsname
:
Erscheinungsort

Erscheinungsjahr.

Tipp: Daher sollten die Informationen immer gleich notiert werden, wenn Literatur bearbeitet wird (kopieren).
wenn Gedanken übernommen, aber neu formuliert werden
AutorIn muss nicht genannt werden, aber Kurzzitat muss Auskunft geben, woher die Idee stammt
keine Anführungszeichen, im Kurzzitat
vgl.
vorausstellen
Sinngemäße Zitate
Wörtliches Zitat:
"Wissenschaftlich denken zu lernen, heißt nämlich vor allem, gute Fragen formulieren zu können."
(Henz 2012: S.53)
Sinngemäßes Zitat:
Gute Fragen formulieren zu können ist ein wichtiger Aspekt des wissenschaftlichen Denkens. (vgl. Henz 2012: S.53)
http://www.bgschwechat.ac.at/images/vwa/Zitierregeln%20final.pdf
Full transcript