Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Hemikranie

No description
by

Sina km

on 5 June 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Hemikranie

Migräne
Ursachen:
Triggerfaktoren sind bei jedem verschieden.
von Stress bis hin zu Medikamenten.
Ursache noch nicht vollständig bekannt.
Hemikranie Patient:
Hemikranie
Themen:
- kurze Definition
- Veranschaulichung
- Auraphase
- Ursachen
- Folgen und Auswirkungen
- Diagnostik
- Fallbeispiele
Vorgehen der Ärzte
- Komplikationen
- Nerven
- Behandlungsmethoden
Ein rätselhafter Patient:
Träum ich oder wach ich?
Folgen & Auswirkungen:
=> neurovaskulären Entzündung und
Schmerzen.
Definition
• Bestimmte Form von Kopfschmerzen

Basilarismigräne
= Sonderform der Migräne

Aura
= neurologische Symptome

Auraphase
= Sehstörungen, Gefühls-
störungen,Lähmungserscheinungen,
Sprachstörungen

Neurologische Symptome
=Sehstörung,
Gefühlsstörung und Lähmungserscheinung
Veranschaulichung:
Mittags bringt der Rettungsdienst einen gelähmten Patienten in die Notaufnahme.

-kann nur die Augen bewegen -etwas mit Fingern und Zehen wackeln
-nicken -spricht nicht mit den Ärzten.


Untersuchen den Patienten.
-Computertomografen, ohne Ergebnnis. -Lähmung und Sprachschwierigkeiten gehen zurück.
-Gelenke steif -Muskeln schwach
-kontrollieren Hirnnerven

Nachdem er wieder normal ist finden Ärzte heraus.
-riecht & schmeckt normal -kann seine Augen bewegen
-Pupillen reagieren wie erwartet auf Licht -sein Gesicht fühlt sich normal an
-verspürt keine Taubheit -kann normal hören
-normal schlucken -normal husten & Zunge bewegen
-seine Muskeln zittern nicht, sind entspannt -seine Reflexe funktionieren normal
-hat seine Sprache wiedererlangt -berichtet was er zuvor gespürt hat
Bericht des Patienten vor Lähmung.
-kennt Symptome bereits -noch nie so stark.
-pulsierenden Schmerz -sah verschwommen
(linken Hinterkopf) -kaum auf Beinen halten.
-Tageslicht schmerzte -stärkeren Kopfschmerzen
-übel (bis an die Stirn)
-nahm Medikamente -nicht bewegen
-Körper gehorchte nicht -nicht sprechen
Bericht des Patienten nach Lähmung.
-bei bewusst -wie ein Traum
-sieht verschwommen -Kopfschmerzen
-Schmerzendes Tageslicht -Kopfschmerzen linken Hinterkopf
-pulsierende Schmerzen -undeutliche Sprache
-Gefühl von Muskel schwäche
-nie komplett gelähmt -Symptome passen zu Migräneanfall
-unfähig zu sprechen
=>keine normale Migräne



Kernspinaufnahmen.
-Hinweise auf Durchblutungsstörungen im Gehirn.
-kein Schlaganfall -kein Gehirntumor
-keine Beschwerden mehr
=>äußert ungewöhnlichen Migräneattacke

1.Beim Migräneanfall.
-Gefäße im Gehirn weiten sich -übermäßige Durchblutung
beider Hirnhälften

=> Lähmung & Sprachschwierigkeit
2.Die chronische Migräne
Symptome von Migräne.
Vermutung der Ärzte.
Fazit der Ärzte.
Behandlungsmethoden
Vorwissen
Theorien
Stress
Schlafmangel
wenig trinken
Reizüberflutung
Nervensystem
Hirndurchblutung
Wetterlage (Föhn)
Medikamente mit Nitroverbindungen
Koffeinentzug
unregelmäßige Mahlzeiten
Unterzuckerung durch Hungern
gereizte Wände der Blutgefäße des Gehirns.

=> bestimmte Substanzen können ins
Gewebe übertreten.
=> Weiterleitung von Schmerzen wird
erleichtert.
Botenstoff CGRP (Calcitonin-Gene-Related-Peptide) erhöht sich im Blut.
Komplikationen
Persistierende Aura
Komplikation der Migräne.
Die Betroffenen leiden mehr als eine Woche unter den Auswirkungen einer Aura.
Fall Beispiele:
Retinale Hemikranie
Sehstörungen auf einem Auge während Hemikranieattacke
=> einseitiger Sehverlust und erblindung.
Der Migränöse Infarkt
Aurasymptome bilden sich nach einer Woche nicht vollständig zurück.
Epileptische Anfälle
Eine Stunde nach dem Anfall.
Kardiale hemikranie
["Die Herz Migräne"]
Brustenge und Schmerzen
Hypoglykämie
(Unterzuckerung)
treten auf.
Herzklopfen und evtl. Gefäßverkrampfung

=> Angina pectoris
*
und Herzinfarkt
*Durchblutungsstörungen der Herzgefäße
Engländerin erwacht mit Französischem Akzent.
Hildegard von Bingens Visionen
Diagnostik:
Engländerin erwacht mit französichem Akzent
Nach schwerer Migräne-Attacke.
Nach Anfall im Januar leidet Sie an dem Fremdsprachen-Akzent-Syndrom.
Leidet seit 20 Jahren an Migräne-Attacken mit kurzer lähmung und nuscheln.
Veränderung der Stimmlage.
Aussprache hat sich gewandelt.
Ähnlicher Vorfall auch bei einer anderen Engländerin die unter einem chinesischen Akzent leidet. Spricht seit da an höher.
Träum ich oder wach ich?
Hildegard von Bingen (1098-1179)
-Schreibkundige Nonne und Mystikerin
-Visonen von Kindheit bis Tod
-Lichtquellen mit schimmernden Randsaum
-Wellenförmige bewegung
-bei klarem Bewusstsein
Auftreten in der Familie
Durch...
Krankheitsgeschichte
beschriebene Symptomatik
allgemeine Untersuchungen
neurologische Untersuchungen
Nerven
Ankündigung der Migräneanfälle durch Nervenzellen im Trigeminuskern

veränderte Aktivität von Nervenzellen als Auslöser der Migräne-Attacke

Trigeminus-System schon vor dem Beginn des Migräneanfalls deutlich aktiver wurde.

Migräneanfälle können voraussagen
Feststellung, dass die Hirnaktivitäten des trigeminalen Schmerzzentrums bei Migränepatienten stark mit dem Abstand der neuen Migräneattacke zusammenhängt.

Operative Behandlung
Serotonin
Biologie Buch Seite 414f.

Behandlungsmethode
http://www.migraine-surgery-centre.com/de/de/chirurgische-therapie/migraene-operation.html

Spiegel online. Fallbeispiele
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/sprachlos-und-gelaehmt-patient-mit-ungewoehnlicher-migraene-a-845395.html

http://forum.spiegel.de/showthread.php?t=20857&page=2

http://www.migraeneliga-deutschland.de/die-auraphase.htm

Diagnostik
http://www.jameda.de/krankheiten-lexikon/migraene/

http://www.netdoktor.de/Krankheiten/Migraene/Diagnose/Migraene-Anamnese-und-Haemmerchen.html

http://www.fitundgesund.at/krankheit/migraene.874.htm

http://www.schmerzklinik.de/service-fuer-patienten/migraene-wissen/ursachen/

Erfahrungen der befragten Migräne betroffenen
YouTube
Kopfschmerzkalender
Aura Phase
Neurotransmitter Serotonin
für Hemikranie wichtig
Erregbarkeit der Nerven gestört
vermehrtes freisetzen von bestimmten Botenstoffe
(bei Stress, hormonellen Schwankungen)
Gesichtsnerv zuerst betroffen
ausbreitung über weite Teile der Hirnrinde
Kopfschmerz tritt erst durch Serotonin auf
Symptom
Eigentlicher Kopfschmerz
Serotonin wirkt auf die Blutgefäße
entstehung schmerzhafter Entzündungen
Hirnaktivität sagt Migräneattacke voraus
Druckentlastung verschiedener Äste des Trigeminus-Nerven

Entfernung des Corrugator-Muskels (kleiner Muskel im Augenbreich)

Schmerzpunkte an der Schläfe operativ behandeln

Freilegung eines Nerven am Nacken.

=>Migräne verschwindet, Schmerzintensität und
Attackenhäufigkeit halbiert


Hemikranie
[griech.] = Kopfschmerz in einer Kopfhälfte.

La migraine
[franz.] = Kopfschmerz in einer Kopfseite.
Quellen
Ende
Serotonin im Nervensystem
Zentralnervensytem

Steuerung/ Beeinflussung
Wahrnehmung
Schlaf
Temperaturregulation
Schmerzempfindung/ verarbeitung
Serotonin
Wirkung
Herz-Kreislauf-System
Magen-Darm-System
Blutgerinnung
Das Nervensystem
fungiert als Neurotransmitter im synaptischen Spalt
bildung vor Ort
kann nicht Blut-Hirn-Schranke überwinden
beeinflusst Gehirnfunktionen
strahlt in alle teile des Gehirns aus
Raphe-Kerne
in Zellkörper
Full transcript