Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

SB_07_2010

Die größte wissenschaftliche Community im Web
by

Marc Scheloske

on 5 July 2010

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of SB_07_2010

"Die weltweit größte Wissenschaftscommunity im Internet" Was? Wer? Wie? ScienceBlogs in Deutschland
ScienceBlogs.com
ist mit über 70 Autoren die weltweit größte Diskussionsplattform bloggender Forscher und Wissenschafts-journalisten im Internet.
Die Seed Media Group ist eines der führenden Medien-unternehmen im Bereich Wissenschaft in den USA.
Zu den Medienmarken gehört auch das mehrfach prämierte Wissenschaftsmagazin SEED. Unter den SEED-Autoren sind Nobelpreisträger James Watson und Harvard-Psychologie-professor Steven Pinker.
ScienceBlogs.de startet im Januar 2008. Aktuell umfasst Science-Blogs.de 33 Blogs mit 36 Autoren.

Ziel von ScienceBlogs.de ist es, den besten Wissenschafts-bloggern ein gemeinsames Podium zu bieten und die gesellschaftliche Diskussion über wissenschaftliche Themen zu fördern.
Trafficwachstum:
monatlich 10-15%.

Inzwischen monatlich:
300.000 Visits
1.000.000 PIs

Interaktivität:
mehr als 100.000 Kommentare seit Start



Seed-Media // ScienceBlogs USA
ScienceBlogs.de vernetzt //
Einbindung von Inhalten bei Partnern Die Zielgruppe //
Leonardos 35 Professoren, Post-Docs, Doktoranden und Journalisten schreiben unter scienceblogs.de zu Themen von Klimawandel bis zu Politik, Medizin oder Astrophysik.

Die Artikel stehen in den Blogs und einer der sechs Kategorien der Homepage.

Wissenschafts-
journalisten Forscher Astronomie //
Raumfahrt Klimaforschung Biologie // Life Sciences Chemie // Geschichte
// Physik // Medizin //
Politikwissenschaften //
Planetenforschung // Meteorologie // Photonik
// Mathematik // Wissen-
schaftsgeschichte //
Geografie // Biologie //
Soziologie ... Alexander Stirn //
Süddeutsche Zeitung // Die ZEIT Marcus Anhäuser //
SpiegelOnline // Plazeboalarm Partner- und Sponsorblogs Offizielles Konferenzblog zum
Weltkongress der Medizintechnik 2009 Multimediales Tagungsblog //
Berichte // Interviews // Randnotizen Integration auf ScienceBlogs.de //
Konferenz-Keynote als Topthema Integration des Partners Blog zur Lindauer
Nobelpreisträgertagung Bilinguales Live-Blog //
Sieben Autoren vor Ort
Berichte und Videos
auf der SB-Portalseite Themen- / Partnerblogs Wissenschaftsjahr 2009 //
Scienceblogger beantworten
Forschungsfragen Symposium Wissenschaft und Wiedervereinigung //
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Partner // Banner // Twitter RSS-Feed
(7.000 Abonnenten) Twitter Die Zielgruppe von ScienceBlogs ist überdurchschnittlich gebildet:
44% haben ein abgeschlossenes Studium
65% verfügen über ein Haushaltsnettoeinkommen von 2.500 Euro oder mehr
63% sind Männer und 37% sind Frauen
Über die Hälfte der Leser ist zwischen 20 und 39 Jahre alt
wissbegierig und vielseitig interessiert.
ScienceBlogs.de hat starke Medienpartner.

U.a. Süddeutsche.de, Focus,
Welt-Online und Scinexx.
Start 2006 Die Hauptseite von ScienceBlogs.com Starke Medienpartner // The New York Times Integration der Inhalte von Scienceblogs.com auf der Website der New York Times Einbindung von Inhalten
der Medienpartner Alle aktuellen Artikel von ScienceBlogs.de werden im Wissensressort auf sueddeutsche.de eingeblendet Integration der SB-Artikel hier bei Scinexx Wer schreibt? //
Eine kleine Auswahl... Marcus Anhäuser wurde 2010 zum wiederholten Male in die Top-10-Liste der Wissenschaftsjournalisten des Jahres gewählt (MediumMagazin) z.B. Dr. Florian Freistetter // Uni Heidelberg z.B. Dr. Georg Hoffmann // LSCE Paris z.B. Dr. Tobias Maier //
CRG Barcelona Wissenschaftsgeschichte Prof. Dr. Ernst Peter Fischer // Universität Konstanz Weitere Themen
& Blogs: Welche Möglichkeiten
bietet ScienceBlogs.de? ScienceBlogs erstellt in Zusammenarbeit mit dem Partner ein Gastblog zu bestimmten Themenfeldern.

Diese Partnerblogs sind zu 100% in ScienceBlogs integriert, alle Inhalte werden bei den ScienceBlogs Medienpartnern eingebunden und verlinkt.

Partnerblogs auf ScienceBlogs bieten die Möglichkeit zur umfassenden multi-medialen Berichterstattung zu relevanten Themen. Gleichzeitig wird die wissenschaftliche Web2.0-Community zur Diskussion ermuntert.

Auch die Berichterstattung über Tagungen und Konferenzen kann in Form eines Live-Blogs auf ScienceBlogs stattfinden und von diesen Möglichkeiten profitieren. Die Lindauer Tagung der Nobelpreis-träger wurde 2008 und 2009 durch ScienceBlogs in einem Live-Blog dokumentiert.

Aktuelle Berichte, Notizen zur Tagung und Hintergrundinfos machten die Tagung im Web "erlebbar".

Video-Interviews mit den Nobelpreisträgern rundeten das Angebot ab.

Das Blog wurde 2009 zweisprachig (deutsch/englisch) geführt. Auch direkt auf der Website von ScienceBlogs USA wurden Artikel integriert.

Die Tagung ist das dominierende Thema auf ScienceBlogs.de... ScienceBlogs erarbeitet passende Konzepte für verschiedenste Partner weitere Beispiele des Jahres 2009: Alle Artikel von ScienceBlogs können im Volltext (!) auch per RSS-Feed abonniert und gelesen werden. ScienceBlogs gibt es natürlich auch bei Twitter, Facebook & Co. *

ScienceBlogs_de ist der beliebteste deutsche Twitteraccount zu wissenschaftlichen Themen. Für Partnerblogs erstellt ScienceBlogs auch einen eigenständigen Twitteraccount für das jeweilige Blog. * Die Artikel von ScienceBlogs sorgen für Gesprächsstoff.

Seit Januar 2008 wurden fast 100.000 Kommentare abgegeben (Stand 03/2010).

Jeder einzelne Artikel erhält durchschnittlich 26 Kommentare. Die Hauptseite von ScienceBlogs mit Topthema, Video, Bilderblog (SciencePicture) ...
Full transcript