Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Der Kundenchat - Mit Service begeistern

Walter Benedikt | e-Marketingday | 18. April 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Der Kundenchat - Mit Service begeistern

Vorstellung Geschäftsführer Wer wir sind... Der Kundenchat e-Marketingday Rheinland | 18. April 2013
Walter Benedikt | Geschäftsführer | 3C Dialog GmbH Callcenter mit
Social-Media-Kompetenz Rund 3OO qualifizierte Mitarbeiter -
rund 15 Jahre Branchenerfahrung Führendes mittelständisches Callcenter in Nordrhein-Westfalen Was wir tun... Social Media Training Consulting Kundendialog (cc) photo by theaucitron on Flickr (cc) photo by theaucitron on Flickr Sie finden uns hier... ...oder hier: Mit Service begeistern "Chat"?! Was heißt das eigentlich? Sie haben bestimmt auch
schon mal gechattet, oder?! "Chat" hat eine große Schnittmenge aus synchroner und asynchroner Kommunikation. Warum Service? Chat im Serviceprozess Vielen Dank! Die nächste Stufe Drei Hauptanlässe Meist wird ein Chat für private Zwecke genutzt. Wie kann das Chat-Erlebnis mit dem Thema Service verknüpft werden? ICQ, den Facebook-Chat und Co.
kennen viele Das Produkt funktioniert nicht? Ich brauche eine Anleitung für ein Produkt? Ich wünsche mir mehr Informationen zu einem Produkt? (Stichwort "Warenkorb") Ich habe eine Reklamation? 2. Reklamations-/Serviceprozess
(lösungsorientiert) 1. Vertriebsunterstützung
(verkaufsorientiert) Wann kann man mit Chat begeistern? Ein Chat lässt sich ohne großen
technischen Aufwand implementieren. Beispiel: Wir nutzen Webscout von ITYX Der Mitarbeiter (z.B. aus der Personalabteilung) ist eingeloggt und kann bei einem überschaubaren Aufkommen die Anfragen "nebenbei" beantworten. Bei größerem Serviceaufkommen sollten Sie sie allerdings eine klare Strategie definieren. Klare Öffnungszeiten! Klare Positionierung! Textbausteine sind tabu! "Echte" Menschen mit überschaubaren Reaktionszeiten! Aber: das funktioniert alles nur bedingt bei besonders beratungsintensiven Produkten, wie z.B. Finanzdienstleistungen. Co-Browsing &
Sharing Besonderheit (im Gegensatz zum Telefon): Die Kommunikation ist verschriftlicht, man hat also automatisch ein Protokoll. 3. Interne Nutzung (Instant Messaging)
(kommunikationsorientiert) Idealer Kanal für "schüchterne" Bewerber Halten wir fest: simples und schnelles Kommunikationstool ideal für kürzere Anfragen (z.B. "Warenkorb über die Kasse bringen") Aber es geht auch noch mehr! kann auch Spaß machen
Full transcript