Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

CH3OH

No description
by

Sandra Grabenbauer

on 1 October 2018

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of CH3OH

CH3OH
Schäden an Nerven, Nieren,
Leber, Augen
ersten Symptome einem gewöhnlichen Rausch sehr ähnlich
Müdigkeit, Übelkeit, Kopfschmerzen oder Schwindel

Später: gelbliches Hautbild, kalte Gliedmaßen, Verfärbung der Lippen oder Störung Hörvermögens

KRANKENHAUS
Vergiftung verläuft zeitverzögert

für Abbau von Methanol ist - wie bei Ethanol auch - die Leber zuständig

Alkoholdehydrogenase verarbeitet im Körper Methanol und Ethanol gleichermaßen

aus Methanol entsteht Formaldehyd und in weiterem Schritt Ameisensäure

Die Substanzen können im gesamten Körper schwerwiegende Auswirkungen haben

Methanol
ist ein Alkohol

wird als organisches Lösungsmittel verwendet

findet sich in Frostschutzmitteln und Parfums

niemals in Getränken! kann tödlich sein

häufig in selbst gebrannten Schnäpsen

Ethanol als Gegenmittel
per Dialyse das Methanol aus dem Blut filtern

Zuerst: Substanz im Körper soll nicht weiterverarbeitet werden
Gegenmittel Ethanol

Beschäftigt die Alkoholdehydrogenase

Methanol wird nicht in Formaldehyd und Ameisensäure umgewandelt

Sehnerven können geschädigt werden Erblindung

Erblindung kann durch richtige, rasche Therapie rückgängig gemacht werden
dauerhafte Erblindung oft das Resultat

Nieren, Leber und das zentrale Nervensystem

Stunden- Tage kann Blut übersäuern weil sich Ameisensäure ansammelt

Atemstillstand ist möglich

Unbehandelt endet meist tödlich

hält Patienten zwischen 0,5 und 1 Promille,
bis Methanol aus dem Körper ausgeschieden wird

alternativ: Medikament
blockiert Alkoholdehydrogenase

beides nur nützlich bevor Methanol im Körper vollständig umgesetzt wurde

Brechmittel oder Magenspülung
Full transcript