Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Lavasa

eine multifunktionale Stadt
by

Jona S

on 15 June 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Lavasa

Lavasa
eine der ersten von 300-400 geplanten Städten in Indien
200 km südöstlich von Mumbai
200.000 bis 250.000 Einwohner
Quellen
http://www.arte.tv/de/Die-Welt-verstehen/arte-journal/3348018.html
www.lavasa.com
5 Towns
nacheinander gebaut
Architektur am Seeufer ist der italienischen Stadt Portofino nachgeahmt
Lage: am Ufer Warasgaon-Stausees, Stadtgebiet erstreckt sich dann über die umliegenden Hügel
Baubeginn 2002, geplante Fertigstellung 2020
www.italia.it
Größere, günstiger gelegene Häuser und
kleinere Häuser oder Wohnungen für die Mittel-und Unterschicht
klare physiognomische Gliederung: Transect Modell (kontinuierliche Abnahme der Bevölkerungsdichte mit Entfernung vom Stadtzentrum
gegen Urban Sprawl
Urban Core - Urban Center - General Urban - Suburban - Rural - Natural
funktionale Mischung
Polyzentralität
gemischte Wohnnutzung
Nachhaltigkeit
Landflucht und Urbanisierung
Dasve
Mugaon
städtebauliche Besonderheiten
New Urbanism
Nachbarschaftsprinzip
kompakte Stadt
Lavasa
5 selbstständige, autonome Towns
Bürgerbüro
hohe Lebensqualität
http://momentum-magazin.de/de/lavasa/
Zentrum der Stadt mit Rathaus, Banken, Bürogebäude, Schulen, Hotels, Hotelfachschule
Medi-City: Krankenhäuser, Apotheken, Forschungeinrichtungen
geplant: IT-Standort, Shoppingcenter, Kricketstadion
Hangparallele Gräben zur Verhinderung von Erosion (Monsunzeit)
Hydroseeding (Hangbefestigung durch Pflanzung von indigenen Baumarten
viele Hotels, Restaurants, Freizeitanlagen
alle öffentlichen Einrichtungen sind fußläufig erreichbar
Polyzentralität
Nachhaltigkeit
Windräder und Solaranlagen
funktionale Mischung
dazwischen viele Grünanlagen zur Naherholung
kompakte Stadt
gemischte Wohnnutzung
hohe Lebensqualität - gute Infrastruktur
Bildungseinrichtungen vorhanden
Medicity
Poststellen
Tankstellen
Nachbarschaftsprinzip
Viertel sind in kleinere Einheiten unterteilt
viele offene Plätze, Cafés und Parks
Mischung von Wohnen und Gewerbe
attraktive Architektur
größere, besser gelegene Häuser und kleinere Häuser
Full transcript