Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Tast-,Temperatursinn und Schmerz

No description
by

Leo .

on 3 December 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Tast-,Temperatursinn und Schmerz

Funktionen des Temperatursinnes:
1. Spüren Temperatur von Gegenständen und der Umgebung
2. Regeln die innere Körpertemperatur

es gibt auf Kälte und Wärme spezialisierte Rezeptoren
Wahrnehmung bei circa 10-45 Grad Celsius
Temperatursinn
Der biologische Sinn des Tastens?
Die nach und nach geringere Reizantwort eines Rezeptors auf einen gleichbleibenden Impuls

(verschiedene Rezeptoren haben verschieden starke Adaption)
Adaption von Reizen
Woher weiß die Hand wo der Fuß sich befindet?
Propriorezeptoren
Die Haut ist an jeder Stelle unterschiedlich
Funktionen der Haut
Schutz
Regulierung der Körpertemperatur
Immunfunktion
Sinnesfunktion

Die Haut
Oberhaut - Epidermis
Lederhaut - Dermis
Unterhaut - Subcutis
Aufbau der Haut
Sinnesrezeptoren des Tastsinnes
Tastrezeptoren gehören zu den
Mechanorezeptoren
Tastrezeptoren wandeln mechanische Reize ( Verformung von Haut- und Haarzellen) in Aktionspotentiale, welche dann ans Gehirn geleitet werden können
Tastrezeptoren
Verschiedene Arten von Mechanorezeptoren
Vom Reiz zur Wahrnehmung
Schmerzen
Gliederung
1. Aufbau und Funktion der Haut
2. Tastsinn
3. Tastrezeptoren
4. Vom Reiz zur Wahrnehmung
5. Verschiedenen Mechanorezeptoren
6. Blindenschrift
7. Propriorezeptor
8. Haut bei Tieren
9. Zusammenfassung
Quellen
http://www.planet-schule.de/sf/php/02_sen01.php?sendung=7109
Meissner Körperchen
Ruffini Körperchen
Vater- Pacini Körperchen
freie Nervenendigungen
http://universum-bremen.de/fileadmin/bildung/grips_trips/grips_tasten_08.pdf (23.11.14, 14:17)
http://www.planet-schule.de/warum_chemie/sonnenbrand/themenseiten/t3/s1.html (23.11.14, 14:10)
http://www.spektrum.de/lexikon/neurowissenschaft/propriorezeptoren/10342 (23.11.14, 16:12)
http://www.spektrum.de/lexikon/neurowissenschaft/propriorezeptoren/10342 (30.11.14, 17:00)
http://www.wissen.de/medizin/propriorezeptor (30.11.14, 20:00)
http://www.planet-wissen.de/natur_technik/sinne/fuehlen/ (23.11.14, 14:00)
http://www.medizinfo.de/hautundhaar/anatomie/rezeptor.htm (30.11.14, 21:36)
http://flexikon.doccheck.com/de/Tastsinn (30.11.14, 18:00)
http://flexikon.doccheck.com/de/Merkel-Zelle (30.11.14, 18:20)
http://flexikon.doccheck.com/de/Meissner-K%C3%B6rperchen (30.11.14, 15:00)
http://flexikon.doccheck.com/de/Vater-Pacini-K%C3%B6rperchen (30.11.14, 17:00)
http://flexikon.doccheck.com/de/Ruffini-K%C3%B6rperchen (30.11.14, 15:15)
http://universal_lexikon.deacademic.com/294017/Ruffini-K%C3%B6rperchen (30.11.14, 22:32)
http://de.planetschulesinne.wikia.com/wiki/Tastsinn (02.12.14, 21:00)
http://www.allpsych.uni-giessen.de/karl/teach/Wahrnehmung/Wahr-12-haut.pdf (02.12.14, 21.50)
http://www.biologie-online.eu/schmerz-nozizeption.php (02.12.2014, 20:15)
http://medistuff-marburg.de/modules/vorklinik/Vorklinik/Physiologie/Signaltransduktion_Mechano-&Temperaturrezeptoren.pdf (02.12.14, 18:30)
Blindenschrift
145.000 Menschen in Deutschland sind Blind
39,8 Millionen Menschen weltweit
Was wisst ihr über den Tastsinn?
In der Haut: Dermis
Vorkommen: Lippen, Finger

reagieren auf starke Druckveränderung
reagieren
nicht
bei gleichbleibendem Druck

schnell adaptierende Rezeptoren
-> RA Rezeptor

Griffkontrolle
In der Haut: Subkutis
Vorkommen: Handflächen

reagiert auf Formveränderung der Haut
schnelle Drucksteigerung

langsam adaptierende Rezeptoren
-> SA Rezeptor
Vorkommen: Organe, Muskeln, Gelenke

reagieren auf Vibrationsreize -> schnelle Änderung von Geschwindigkeit und Richtung

sehr schnelle adaptierende Rezeptoren
->RA Rezeptor
Temperaturrezeptoren
Schmerzrezeptoren
Vorkommen in der Epidermis
Merkel Zelle
In der Haut: Epidermis
Vorkommen: Handinnenfläche & Fußsohle

reagieren auf Vibration und Druck
anhaltender Reiz

langsam adaptierenden Rezeptoren
-> SA Rezeptor

Form und Texturwahrnehmung
0
Vorkommen: Muskeln, Nerven

dienen zur Wahrnehmung der Haltung und Lage der Körperteile
Rezeptoren messen Neigunswinkel und Position der Körperteile
Prozess passiert unbewusst
Haut bei Tieren
Tastsinn
Der Tastsinn formt unsere Gestalt- und Raumwahrnehmung
Sammelbezeichnung für:
Druckempfindung
Berührungsempfindung
Vibrationsempfindunng
Temperaturempfindung
Schmerzempfindung
http://mindmaps.srsoftware.de/media/m/
9:08 - 12:34
Der Biologische Sinn des Tastsinnes
Wärme/ Kälte Regulation - Thermorezeptoren
Schmerzempfindung, Schutz - Nozirezeptoren
Wahrnehmung
Nicht nur für Blinde überlebenswichtig
Experiment
1. Findet
einen Partner
2. Besorgt euch
zwei Stifte
3. Einer muss dem anderen in unterschiedlichen Abstanden ein oder zwei Stifte auf den Rücken drücken
-Der Partner muss nun sagen ob er einen oder zwei Stifte gespürt hat
4.
Wiederholt den Vorgang

an den Fingerspitzen und wechselt euch ab
Nozizeptoren
– bei Gewebsverletzung werden Entzündungsmediatoren freigesetzt die zur Sensibilisierung der Schmerzrezeptoren führen
Schmerzpunkte
- überall unterschiedlich
Axone sind entweder markhaltig oder marklos
Der Schmerz führt zu einem Reflex (unbewusst)
->Schmerzbahn wird im Rückenmark zu einem
Reflex umgeschaltet
motorische und vegetative Reflexe
Der Reiz wird weiter in den Thalamus geleitet
(bewusstes Wahrnemen)
Gleichzeitig zu dem Reagieren wird eine Hemmung ausgelöst
Mechanorezeptoren
mechanische Reiz der Umwelt (Druck)
Kationen Kanal (Na+) verformt sich
Na+ Ionen strömen ein
Depolarisierung
Rezeptorpotential
Codierung: RP in Amplitude am Axonhügel zur Frequenz AP
Hautkrankheiten
können Rezeptoren verändern
Schwellenwert sinkt oder steigt
-> Haut empfindlicher/unsensibel

Neurodermitis
Enzündete Haut
Enzündungsmediatoren sorgen dafür das die Haut empfindlicher wird
Full transcript