The Internet belongs to everyone. Let’s keep it that way.

Protect Net Neutrality
Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Abschlussprüfungen 2017

No description
by

Mathias Aricak

on 23 May 2017

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Abschlussprüfungen 2017

Regeln
Gesamtnoten
Schriftliche Abschlussprüfungen:
Termine
Gesamtnoten
Nichtbestehen
.
.
Deutsch - Montag, 26. Juni 2017
Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse am:
Die Gesamtnote
Abschlussprüfungen
Praktische und mündliche Prüfungen
Termine - Überblick
Deutsch:
Prüfungsnote = schriftliche Note
Betriebswirtschaft
Prüfungsnote = schriftliche Note
Textverarbeitung
Prüfungsnote = praktische Note
Englisch
Prüfungsnote = (3x schriftliche Note + mündliche Note) / 4
Rechnungswesen
Prüfungsnote = (2x schriftliche Note + praktische Note) / 3
1. Prüfungsnote
Susi hat folgende Ergebnisse erzielt:
3. Beispiel
Gesamtnote =
2. Gesamtnote
Praktische Prüfung Rechnungswesen (Fibu)
Mündliche Prüfung Englisch
2. Juni 2017
Bekanntgabe der Jahresnoten
Schriftliche Prüfungen
Mündliche Zusatzprüfungen
Erkrankungen müssen unverzüglich gemeldet werden + ärztliches Attest mit Schulbefreiung

Alle Taschen und elektronischen Geräte (außer Taschenrechner) müssen abgegeben werden!
Das Verlassen des Prüfungsraumes (WC) ist nur während der Deutschprüfung erlaubt.
In allen Fächern, die nicht Bestandteil der Abschlussprüfungen sind, ist die Jahresfortgangsnote auch die Abschlussnote.
Praktische Prüfung Textverarbeitung
Die Klassen werden von den Lehrkräften in zwei Gruppen aufgeteilt.
Gruppe 1: 8:15 - 10:15 Uhr
Gruppe 2: 10:15 - 12:15 Uhr

Die zweite Gruppe muss ab 10:00 Uhr in der Aula anwesend sein!
Montag, 19.06.17 O1
Dienstag, 20.06.17 O2
Mittwoch, 21.06.17 Z1
Donnerstag, 22.06.17 Z2
10. Juli 2017 um 9.30 Uhr
Die Schüler müssen spätestens zu diesem Termin alle Bücher, Spindschlüssel, fehlende Klassenarbeiten usw. abgeben!
Alle Schüler erhalten schriftlich die Ergebnisse der AP!
Die Schüler erfahren, ob sie zur mündlichen Prüfung müssen bzw. dürfen.
Montag, 19.06.17 O2
Dienstag, 20.06.17 Z1
Mittwoch, 21.06.17 Z2
Donnerstag, 22.06.17 O1
Montag, 19.06.17 Z1
Dienstag, 20.06.17 Z2
Mittwoch, 21.06.17 O1
Donnerstag, 22.06.17 O2
An Tagen, an denen die Klasse eine Prüfung hat, findet kein weiterer Unterricht statt.

Am Freitag, den 23. Juni 2017 haben alle Schüler der Abschlussklassen einen häuslichen Vorbereitungstag!
Die Klassen werden von den Lehrkräften jeweils in zwei Gruppen aufgeteilt.
Gruppe 1: 8:15 Uhr - 9:30 Uhr
Gruppe 2: Die Schüler müssen ab 9:15 Uhr in der Aula anwesend sein!
Texterfassung
Textgestaltung
Textorganisation
ca. 20 min. Gesprächssituation in der Gruppe
Buchung von Belegen mittels professioneller Software
Bei Nichtbeachtung der Regeln oder versuchtem Unterschleif wird zwingend die Note 6 erteilt. In schweren Fällen erfolgt der Ausschluss von der gesamten Prüfung (§§ 72, 74 WSO).
Englisch - Dienstag, 27. Juni 2017
Rechnungswesen - Mittwoch, 28. Juni 2017
Betriebswirtschaft - Freitag, 30. Juni 2017
Grundsätzlich gilt:
Prüfungsnote + Jahresfortgangsnote
2
Bei Unklarheit entscheidet der Prüfungsausschuss über die folgenden Möglichkeiten.
Deutsch
JN
AP
2,8
2
Gesamt
3
2,5
Die Note 2 überwiegt!
Betriebswirtschaft
3,4
3
2
2,5
Mündliche Pflichtprüfung!
Franz hat folgende Ergebnisse erzielt:
4. Beispiel
Deutsch
JN
AP
3,4
5
Gesamt
3
4
Eindeutige Note!
Betriebswirtschaft
4,2
4
5
4,5
Freiwillige mündliche Prüfung!
§68 (3) WSO
§68 (3) WSO
§68 (3), 3 und §65 (3) WSO
Was muss Susi in der mündlichen Prüfung schaffen?
Mündliche Note + 2x schriftliche Note
3
1
2
3
4
5
6

Gesamtnote
2
2
2
3
3
3
Was muss Franz in der mündlichen Prüfung schaffen?
Mündliche Note + 2x schriftliche Note
3
1
2
3
4
5
6

Gesamtnote
4
4
4
5
5
5
§65 (2) WSO
Susi hat folgende Ergebnisse erzielt:
5. Beispiel
Englisch
JN
APs
2,4
3
Gesamt
2
2,5
Die Note 3 überwiegt!
Rechnungs-
wesen
3,2
3
3
2,5
APm/p
4
APg
3,25
In den Fächern Englisch und Textverarbeitung gibt es keine zusätzlichen mündlichen Prüfungen. Sollte im Fach TV keine Note überwiegen, so zählt im Zweifel die AP-Note!
1
2,33
Mündliche Pflichtprüfung
Mündliche Prüfungen: 12. Juli 2017
Nachtermin bei entschuldigtem Fehlen im September 2017
Nichtbestehen
der Abschlussprüfung:
Note 6 in einem Vorrückungsfach
Note 5 in zwei Vorrückungsfächern
Note 6 in Deutsch (kein Ausgleich möglich!)

Ausgleich mit einer 1 oder zweimal Note 2 oder viermal Note 3 in Vorrückungsfächern
Alle Teilnehmer der mündlichen Prüfungen müssen am Dienstag, 11. Juli 2017, zur Vorbereitung in der Schule erscheinen.
8:30 - 12:30 Uhr
8:30 - 10:55 Uhr
8:30 - 10:30 Uhr
8:30 - 10:15 Uhr
Anwesenheitspflicht ab 8:15 Uhr!!!
Abschlussfrühstück 10:15 - 11.00
Alle: 8:00 Uhr!!!
8:00 Uhr!!!
Gr. 1: 8:00 Uhr!!!
Alle Schüler warten in einem Raum und werden von den Lehrkräften abgeholt. Die Gruppenlisten wurden bereits von den Lehrkräften erstellt.
10:00 Uhr!!!
Gr. 2: 9:15 Uhr!!!
Anwesenheitspflicht
!
Wiederholen der Abschlussprüfung:
Besondere Regelung für 2017
Nachtermin auch als 2. Versuch (nur nicht bestandene Fächer) oder
Wiederholung der Jahrgangsstufe mit AP in 2018 mit neuen oder alten Fächern
Durchfallquote an der Wirtschaftsschule Scheibner von 2007 - 2016
1,16 %
(6 männlich, 2 weiblich)
Durchschnittliche Durchfallquote in Bayern 2016:
zweijährige WS 9,30%
vierjährige WS 3,00%
Full transcript