Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Demokratische Republik Kongo und der

No description
by

Rainer Winand

on 18 April 2018

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Demokratische Republik Kongo und der

Grundlegende Informationen
Zentral Afrika
Hauptstadt: Brazzaville
Welt index Platz: 135
geringer Gehalt: 1700€
Fläche: 342.000 qm² = Fläche Deutschland: 357.111 qm²
Einwohner: ca. 4 Millionen
bis 1960 lag Kongo in Französischer Hand
Erste Reaktion der Regierung
Die Regierung selber hat bekannt geben das aber sie auf keinen Fall mit den Rebellen verhandeln werden „Die M23 sei eine „Fiktion“, und „mit einer Fiktion verhandelt man nicht“, erklärte Regierungssprecher Lambert Mende in der Hauptstadt Kinshasa am Montagmittag gegenüber AFP
Anlass des Konfliktes
die M23 fordert die volle Umsetzung des Friedensabkommens von 2009
nach einem Putsch innerhalb der CNPD verkündet Bosco Frieden
die Regierung soll dem abkommen nicht nachgekommen sein
außerdem beschweren sich die integrierten Rebellen über schlechte Lebensbedingungen für Soldaten
Demokratische Republik Kongo
und der Nordostkonflikt mit den Rebellen
Konflikt Parteien
M23 Bewegung
besteht aus der aufgelösten Rebellengruppierung CNDP (Nationalkongress zur Verteidigung des Volkes)
Regierung und die dazugehörige Armee
außerdem noch Unterstützung der UN-Friedenstruppen.
Reaktion der Weltöffentlichkeit auf den Konflikt
Ruanda, offene Grenzen, Einfluss festigen
M23 Sprachenunterstützung
Hutu Miliz
Rohstoffe: Diamanten, Gold, Cobalt
Militärische Befehle
UN & Amerika
Lösungen (Möglichkeiten)
Aktuell
Berichterstattung
Flugzeugabsturz
Handelsroute
Rohstoffe
ärmstes Land
Opferungen & VergewaltigungenDörfer & Boote
keine Kulturangebote
Das Lehrer Problem
Studium
Quellen Angaben
Sonntag den 04.03.2018
http://blogs.taz.de/kongo-echo/2012/04/05/die-cndp-rebellion-lebt-wieder/
Sonntag den 04.03.2018
http://www.zeit.de/politik/ausland/2012-11/kongo-aufstaende-m23-goma
Sonntag den 04.03.2018
http://www.sueddeutsche.de/politik/kaempfe-im-kongo-konflikt-im-toten-winkel-1.1530459-3
Montag den 05.03.2018
http://www.taz.de/!5055446/
Montag den 05.03.2018
http://www.taz.de/!5079132/
Montag den 05.03.2018
http://www.dw.com/de/stichwort-rebellengruppen-im-ostkongo/a-18148077
Montag den 05.03.2018
http://www.sueddeutsche.de/politik/demokratische-republik-kongo-m-rebellen-und-regierung-unterzeichnen-friedensabkommen-1.1842746
Mittwoch den 07.03.2018
https://de.wikipedia.org/wiki/Bewegung_23._M%C3%A4rz
Donnerstag den 08.03.2018
http://www.spiegel.de/thema/demokratische_republik_kongo/
Nationalflaggen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Demokratische_Republik_Kongo
Danke für erue
Aufmerksamkeit
Regierung lehnt Zusammenarbeit ab
UN 1999, 20.000 Blauhelmsoldaten
Doch ein Friedensvertrag ?
Politischen Partei
Grundlegende Probleme =Lebenserwartung, Bildung, Infrastruktur
Afghanistan UN? Polizei ausbilden
Full transcript