Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Sprachformen im Rap 11/2 Herr Weber

No description
by

susanne lenz

on 24 July 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Sprachformen im Rap 11/2 Herr Weber

Allgemeines
Geschichte
Inhaltsverzeichnis
Geschichte
Reimtechniken
Rapstil/Flow
Ausdrucksformen
2) Double (Doppelreim)
Immer das letzte Wort einer Zeile (bzw. mindestens die letzten 2 Silben) reimt sich auf das letzte Wort der folgenden Zeile.

z.B. Umfragezahlen - Bundestagswahlen

3) Dreifachreim, Vierfachreim, etc.
Sprachformen im Rap
Ursprung aus afroamerikanischer Kultur ("work-songs", Kirche)
1960er: Einfluss von Bürgerrechtsbewegung und zahlreichen Musikern um politische Botschaften zu vermitteln
1970er: Verwendung von DJs
Entwicklung zu längeren und gehaltvolleren Texten -> Ausdruck von Gefühlen und Ansichten (z.B. Liebeslieder)
Trend in vorwiegend schwarzen Ghettos
ansteigender Bekanntschaftsgrad über USA hinaus nach Europa (in Deutschland erstmals in den
1990er durch die ,,Fantastischen Vier")

1) Standardreim
to rap = dt. quatschen
schneller, rhythmischer, markanter Sprechgesang
Teil der Hip-Hop Kultur
Benutzung in anderen Musikstile (z.B. Pop)
Ein Reim gilt als Standardreim, wenn das Reimen zweier Wörter unmittelbar ersichtlich und leicht zu erkennen ist
z.B.
Haus
-
Maus
Mund
-
Hund
z.B.
Allgemeines
Reimtechniken
Rapstil/Flow
Seh ich Rupert mit seinem Benz durch das
Land

fe
gen
/
in der Nähe von Costa Ricas
Strand
ge
gend
1) Normal
Der Rapper spricht schlicht im Takt – eine einfache und häufig gefundene Variante.
unangenehmer Flow
angenehmer Flow
2) Doubletime
Johann Wolfgang von Goethe
Erlkönig

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?
Es ist der Vater mit seinem Kind;
er hat den Knaben wohl in dem Arm,
er fasst ihn sicher, er hält ihn warm.

Mein Sohn, was birgst du so bang dein Gesicht? –
Siehst Vater, du den Erlkönig nicht?
Den Erlkönig mit Kron' und Schweif? –
Mein Sohn, es ist ein Nebelstreif.


Der Rapper rappt mit doppelter Geschwindigkeit. Diese Technik erfordert höhere Fähigkeiten (Skills), damit man weder den Takt verfehlt noch akustisch unverständlich wird
Dies ist die Königsdisziplin im Schnell-Rappen. Der Rapper „flowt“ mit dreifacher Geschwindigkeit.
3) Tripletime
4) Gesang
Der Rapper flowt (teilweise auch schnell) seinen Text, wobei er mit seiner Stimmlage eine Melodie abläuft. Dies findet sich oft in Hooklines.
weitere Rapstile
Gangsta-Rap
-Rap
Storytelling-R
Battle-Rap
Uh, summa lumma dooma lumma you assuming I'm a human
What I gotta do to get it through to you I'm superhuman
Innovative and I'm made of rubber, so that anything you say is
Ricochet in off a me and it'll glue to you
And I'm devastating more than ever demonstrating
How to give a motherfuckin' audience a feeling like it's levitating
Never fading, and I know that haters are forever waiting
For the day that they can say I fell off, they'll be celebrating
'Cause I know the way to get 'em motivated
I make elevating music
You make elevator music.

Freestyle-Rap
Party-Rap
Motherfucker, ich tick' an deine motherfuckin' Mother Dope
Roll' durchs Ghetto, aus dem Hummer blowt Havanna-Smoke
Baller Coke, klatsch' dich zu 'ner Blutlache
Blutrache, Penner, deine Frau kriegt noch 'ne Grußkarte
Lenke den Lamborghini mit einer Hand in meiner Hood
Elegant, dreh' den Blunt
Ich puffe Haze, Sunny Days, Money Money, schnelle Kohle, Mutterficker
Zieh' Bilanz Miniguns, ziel und baller Bullets innerhalb von einer Millisecond
Alle meine Gees pullen Trigger
Gib mir deine Kilos oder Knieschuss, Ticker
Kiffer, lad' das Magazin und drück' ab
Zieh' die Kilometer von der Spiegeloberfläche
Lege mir die Bahn auf die Latina
Puder mir die Nase wie Tony Montana, baller mit Automatik-Geschossen
Bitch, ich gebe dir Befehle, Buddy, Umsatzhai
Scheffel die Kilos von A nach B, verpacke Yay und streck' jede 80 auf 102
Von Holland nach Germany, Koffer von Burberry
Ticke dann im Block an meine Kundschaft White
Erledige die Business-Termine, ficke deine Mutter
Steig' in den Bulli, deale mit Anabolika, die Bodybuilder ballern
Ampullen verteil'n in deiner Hood, originale Galenika, locker 700 Milligramm
Alarm in deinem Viertel, denn ich roll in meinem silbernen Lamborghini Gallardo
Pulle Miniguns und baller Bullen ab, ich lade nach
Und ziele dann auf deine Clique, Mutterficker
Pull' den Trigger, Killer, Money Rain Soldier
Full transcript