Prezi

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in the manual

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Bettwanze

Bio Referat
by Celina Schmitter on 20 January 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Bettwanze

Bettwanze (Hauswanze) Familie: Plattwanzen Größe: 3,8 - 5,5m lang
Körper: papierdick Wohnort: Nähe von Schlafplätzen
gleichwarmer Lebewesen Aussehen: keine Hinterflügel
Vorderflügel --> Schuppen
kleine Fassetenaugen Verbreitung: Europa
(Tropen Unterarten) Ernährung: Blutsauger (z.B. an Menschen)
Überleben 1 Jahr ohne Nahrung
Speichel löst starken Juckreiz aus Facettenaugen einer Schwebfliege Verhalten: Anlocken durch Geruchsstoffe --> Wanzenansammlung
Warnung durch süße Geruchsstoffe --> Zerstreuung der Wanzen
Nachtaktiv --> Verstecken tagsüber in Spalten und Löchern Fortpflanzung: Weibchen wird vom Männchen "Überfallen"
Duchstechen der Weiblichen Haut des Männches --> Spermien
12 Eier (Wo? = Hinter Tapete, Bildern, an Kleidung, an Gardienen)
Sieht ausgewachsenen ähnlich --> Entwicklung fertig nach 6 W.
13° - 15°C sonst keine Entwicklung Biss einer Bettwanze Besonderheiten: 28 Krankheitserreger
(Hepatitis -B/C = Leberkrankheit, Q-Fieber = Grippen ähnliche Symptome)
Wurde im Mittelalter bemerkt --> starke Verbreitung im 17. Jahrhundert Quellen: Wikipedia,
Google Bilder, prosieben.de Bekämpfung: 55°C Temperatur --> Aussterben
Erschwerte Lebensumstände --> Hygiene
Wanzen häufiger in Hotels vorzufinden --> Andere
Behandlungsmethoden
bis in die 90er komplette Begasung des Raumes mit
Insektiziden
See the full transcript